Unsere chronik


das bethesda-seniorenzentrum hat geschichte

Der Blick zurück nach vorn - von heute bis hin zu den Anfängen.

2018

Eröffnung der modernen Tagespflege am Bethesda-Seniorenzentrum mit 15 Plätzen

2017

Planung und Bau einer Tagespflege

Deutschlandweit erste Anschaffung einer Tovertafel
zur Betreuungsunterstützung von dementiell veränderten Menschen.

Weiterbildung der Einrichtungs-und Pflegedienstleitungen
zur Palliative Care Fachkraft und zur Pain Nurse.

Reorganisation der Wohnbereiche in kleine Wohngruppen

TÜV - Zertifizierung nach der neuen DIN 9001:2015 

2016

Zertifizierter Fairtrade Partner der Stadt Gronau
Das Bethesda-Seniorenzentrum erfüllt die Kriterien als Fairtrade Partner

20 jähriges Jubiläum Kooperation mit dem Kneipp Verein
Große Feierstunde

Planung einer Tagespflege mit 16 Plätzen

Von der PSD Bank prämiertes „Nachbarschaftsprojekt" mit der DRK-Kita

2015

Kooperationsprojekt „Alt trifft jung"

Kneipp Verein und DRK Kita gemeinsam mit unserem Seniorenzentrum

Regelmäßige Besuche und gemeinsame Aktionen

2014

Große Grenzüberschreitende Feuerwehrübung mit der Gronauer und der Losseraner Feuerwehr im Bethesda-Seniorenzentrum 

2013

Frau Esther Labod übernimmt nach erfolgreicher Absolvierung der Zusatzqualifikation die Leitung des ambulanten Pflegedienstes Bethesda

Neubau des "Service-Wohnen am Bethesda" - 15 Wohnungen betreutes Wohnen mit Gemeinschaftsraum und Garten

2012

Fertigstellung der umfangreichen Neu-Umbau und Sanierungsmaßnahmen und Einführung des EDV gestützten Pflegedokumentationssystems DAN-Touch

Umzug unseres ambulanten Pflegedienstes Bethesda in die neuen Räumlichkeiten am Bethesda-Seniorenzentrum

Teilnahme am EurSafety Qualitätssiegel für Alten - und Pflegeheime

2011

Projektpartner des Instituts für gerontologische Forschung zur Qualitätsverbesserung der Ausbildungsprozesse in der Altenpflege.

2010

Auszeichnung mit dem 2. Platz des bundesweiten Altenpflegepreises für das Projekt "Stehen Sie auf, damit Sie nicht hinfallen" - Ein Weg zur Vermeidung von Fixierungen. >> mehr Informationen

Durchführung der Fachtagung "Alzheimer & Co":
Tipps und Hilfen im Umgang mit dementiell veränderten Menschen in Kooperation mit der Euregio-Volkshochschule Gronau

Zertifizierung des Qualitätsmanagements nach DIN ISO 9001:2008 durch den TÜV Rheinland. 

2009

Bestsellerautorin Stella Braam zu Gast im Bethesda-Seniorenzentrum. Sie liest aus ihrem Buch "Ich habe Alzheimer" über die Innensicht der Alzheimer Krankheit.

Aufnahme des Bethesda-Seniorenzentrums in den Innovationskreis Demenz als "Beispieleinrichtung" für den vorbildlichen Umgang mit an Demenz erkrankten Menschen - www.innovationskreisdemenz.de.

2007

Gründung des eigenen ambulanten Pflegedienstes "Leben zu Hause..." in Gronau.

2005

Durchführung der Fachtagung "Demenzielle Erkrankungen" in Kooperation mit dem Lukas-Krankenhaus Gronau.

1999

Auszeichnung vom Bundesverband des Kneipp-Vereins Deutschland für das Projekt "Kneipp kommt zu Ihnen". 

1998

Auszeichnung mit dem bundesweit ausgelobten Altenpflegepreis für die Bemühungen, die Rahmenbedingungen in der Altenpflege zu verbessern.